Neulich ohne Hausaufgaben

Meine Tochter hat im Moment Schwierigkeiten mit den Hausaufgaben. Besser gesagt, in ihrem Hausaufgabenheft überhaupt aufzuschreiben, welche Hausaufgaben sie denn nun eigentlich aufhat.

So prangte neulich wieder ein Eintrag der Deutschlehrerin im Hausaufgabenheft, dass die vergesslichste Tochter von allen mal wieder ohne Hausaufgaben in der Stunde erschienen sei, auf dass ich dies zur Kenntnis nehme und anschließend unterschreiben möge.

Doch was war das? Der beste Vater von allen hatte daneben schon unterschrieben – scheinbar. “Ist dies der dilettantische Versuch, meine Unterschrift zu fälschen? Ich habe mich das erst in der vierten Klasse getraut”, stellte der aufgebrachte Vater die Drittklässlerin zur Rede. “Ich schon in der zweiten Klasse”, triumphierte die Ertappte über den sprachlosen Herrn Papa.